Mein Zahlungssystem

Mein Zahlungssystem

rapidea-records ® Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung und der in ihr zusammengefassten Paragraphen soll der Umgang mit dem rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop und die Geschäftsbeziehung zwischen dem Käufer bzw. der Käuferin (im folgendem „Kunde“ genannt) und dem Inhaber und Betreiber des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop, Herrn Dr. Ingo Bruchhold (im folgenden „Verkäufer“ genannt), geregelt werden:

01. Die Allgemeine Geschäftsbedingung ist über das Betätigen des mit „AGB“ bezeichneten Buttons, der in jeder Fußzeile der Homepage des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop integriert ist, als PDF Datei zu öffnet, zu lesen, herunterzuladen und auszudrucken.

02. Die Erläuterung zum Widerrufsrecht ist über das Betätigen des mit „Widerrufsrecht“ bezeichneten Buttons, der in jeder Fußzeile der Homepage des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop integriert ist, als PDF Datei zu öffnet, zu lesen, herunterzuladen und auszudrucken.

03. Erläuterungen zum Urheberrecht, zum Leistungsschutzrecht sind über das Betätigen des mit „Schutzrechte“ bezeichneten Buttons, der in jeder Fußzeile der Homepage des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop integriert ist, zusammen als PDF Datei zu öffnet, zu lesen, herunterzuladen und auszudrucken.

04. Die Kontaktdaten zum Inhaber und Betreiber des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop und die Kontaktdaten zum Administrator der Homepage des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop sind über das Betätigen des mit „Kontakt“ bezeichneten Buttons einzusehen, der in jede Fußzeile der Homepage des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop integriert ist.

05. Das Impressum des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop mit Angaben zum Betreiber und Inhaber sowie Rechtliche Hinweise zum Inhalt der Webseite, zur Verfügbarkeit der Webseite, zum Urheberrecht und zur Problematik von externen Links, ist über das Betätigen des mit „Impressum“ bezeichneten Buttons einzusehen, der in jede Fußzeile der Homepage des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop integriert ist.

06. Zu jeder einzelnen zum Kauf angebotenen Ton-, Text-, Film- bzw. Bilddatei (im Folgendem auch „Datei“ bzw. „Dateien“ genannt) ist ein Button mit der Bezeichnung „Probe“ platziert, welcher betätigt werden kann, um sich die jeweilige Datei in einem repräsentativen Ausschnitt kostenfrei anhören, lesen bzw. ansehen zu können.

07. Zu jedem einzelnen zum Kauf angebotenen Datenträger, Buch, Film bzw. Druck (im Folgendem auch „Ware“ bzw. „Waren“ genannt) ist ein Button mit der Bezeichnung „Probe“ platziert, welcher betätigt werden kann, um sich die jeweilige Ware in einem repräsentativen Ausschnitt kostenfrei anhören, lesen bzw. ansehen zu können.

08. Die im rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop verwendete Sprache ist alternativ Deutsch oder Englisch, wobei die jeweilige Sprache über die in die Kopfleiste integrierten Button (Embleme) „Deutsch“ bzw. „Englisch“ aktiviert werden kann.

09. Um Dateien oder Waren aus dem Angebot des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop zu Prüfen und zu Testen, zu Bestellen, zu Kaufen, zu Bezahlen, und um die bezahlten Dateien dann herunterzuladen zu können, sind die im folgenden aufgelisteten 10 Aktivitäten in entsprechender Reihenfolge durchzuführen:

09.01 Durch Betätigen der jeder einzelnen Datei bzw. Ware zugeordneten Probe ist die jeweilige Datei bzw. Ware zunächst durch Anhören, Ansehen bzw. Lesen dahingehend zu prüften und zu testen, ob diese von der Darbietung und Inhalt her auch tatsächlich die Datei bzw. Ware ist, die bestellt und gekauft werden soll.

09.02 Durch Betätigen des jeder einzelnen Datei bzw. Ware zugeordneten Buttons „In den Warenkorb“ kann die jeweils zum Kauf ausgewählte Datei bzw. Ware zunächst im Warenkorb abgelegt werden.

09.03 Durch Betätigen des Buttons „Mein Warenkorb“ wird der aktuelle Inhalt des Warenkorbs angezeigt, der vom Kunden, wie im folgendem beschrieben, noch vor dem Auslösen der Bestellung von seinem Inhalt her entsprechend der persönlichen Bestellwünsche, geändert werden kann:

09.03.01 Durch Auskreuzen einer im Warenkorb abgelegten Datei bzw. Ware kann diese wieder komplett aus dem Warenkorb gelöscht werden.

09.03.02 Durch Verändern der Mengenangabe einer Datei bzw. Ware im Warenkorb und anschließendem Anklicken des Häkchens kann diese Datei bzw. Ware in der Stückzahl geändert werden.

09.03.03 Durch zurückspringen in den Angebotsbereichs des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop und Auswählen weiterer Daten bzw. Waren kann der Inhalt des Warenkorbs mit weitern Dateien bzw. Waren ergänzt werden.

09.04 Um die im Warenkorb aufgelisteten Dateien und Waren zur Bestellung freigeben zu können, ist der im Warenkorb integrierte Button „Bestellvorgang fortsetzen“ zu betätigen.

09.05 Wie nach dem Aktivieren des im Warenkorb angeordneten Buttons „Bestellvorgang fortsetzen“ weiter zu verfahren ist, hängt vom Anmelde- und Einloggzustand in der aktuellem Sitzung ab und wird im folgenden für die drei möglichen Varianten erläutert:

09.05.01 Falls man als Kunde bereits Mitglied des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop ist und sich in der aktuellen Sitzung bereits mit seinem Benutzernamen und Passwort eingeloggt hat, gelangt man sofort auf die Seite rapidea-records ® Zahlung.

09.05.02 Falls man als Kunde bereits Mitglied des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop ist, sich aber in der aktuellen Sitzung noch nicht eingeloggt hat, muss man sich durch Eingabe seines Benutzernamens und seines Passworts einloggen, um dann auf die Seite rapidea-records ® Zahlung zu gelangen.

09.05.03 Falls man als Kunde noch nicht Mitglied des rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop ist, muss man zunächst den Button „Registrieren“ betätigen und in den sich dann öffnenden Fenster Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Benutzername (frei wählbar), Passwort (frei wählbar), Passwort wiederholen und eine Sicherheitsabfrage eintragen, um dann durch Betätigung des Button „Registrieren“ einloggen auf die Seite rapidea-records ® Zahlung zu gelangen.

09.06 Nach Betätigung des Buttons „weiter zur Bestellübersicht“ gelangt man auf die Seite rapidea-records ® Bestellübersicht, in der die zu bestellenden Dateien und Waren mit Einzelpreisen, Gesamtbetrag und Mehrwertsteuer angegeben sind, in der über das Betätigen eines Button mit der Bezeichnung „Allgemeine Geschäftsbedingung“ die Allgemeine Geschäftsbedingung als PDF Datei in deutscher und englischer Sprache geöffnet, gelesen, gespeichert und ausgedruckt werden kann und in der über die Betätigung eines weiteren Buttons mit der Bezeichnung „Widerrufsrecht“ die Erläuterung zum Widerrufsrecht als PDF Datei in deutscher und englischer Sprache geöffnet, gelesen, gespeichert und ausgedruckt werden kann.

09.07 Bevor auf der Seite rapidea-records ® Bestellübersicht der Button „jetzt kostenpflichtig bestellen“ wirksam betätigt werden kann, müssen auf dieser Seite rapidea-records ® Bestellübersicht zunächst auf jeden Fall die im Folgenden genannten Sachverhalte durch Ankreuzen bestätigen werden:

09.07.01 Mit dem Ankreuzen im Feld „AGB“ bestätigt der Kunde, dass ihm die Allgemeine Geschäftsbedingung in Schriftform vorliegt, dass er diese gelesen hat, dass er diese verstanden hat und dass er diese akzeptiert.

09.07.02 Mit dem Ankreuzen im Feld „Widerrufsrecht“ bestätigt der Kunde, dass er die Erläuterungen zum Widerrufsrecht in Schriftform vorliegen hat, dass er diese gelesen hat, dass er diese verstanden hat und dass er diese akzeptiert.

09.08 Durch Betätigen des Buttons „jetzt kostenpflichtig bestellen“ gelangt man auf die Seite rapidea-records ® bedankt sich für Ihre Bestellung, auf der sich der Button „Jetzt über PayPal bezahlen“ befindet.

09.09 Durch Betätigen des Buttons „Jetzt über PayPal bezahlen“ wird

a) eine Auftragsbestätigung aktiviert, die man als e-Mail erhält und

b) eine zusätzliche Seite unseres Partners PayPal geöffnet, auf der man die bestellten Dateien und Waren bezahlen kann.

09.10 Umgehend nach dem erfolgreichen Bezahlen werden

a) für Dateien auf der Seite rapidea-records ® Mein Downloadbereich für sieben Tage Download-Links aktiviert, über die der Kunde seine bestellten Dateien maximal 6 mal herunterladen kann und

b) für Waren die Auslieferung über einen Lieferdienst an den Kunden veranlasst.

10. Jede Datei wird vor dem Verkauf auf Fehlerfreiheit hin geprüft und erst nach erfolgreicher Abnahme dem Kunden als Download-Datei zum Kauf zur Verfügung gestellt.

11. Jede Ware wird vor dem Versand auf Fehlerfreiheit hin geprüft und nach erfolgreicher Abnahme durch eine Folie fest verschlossen (im folgendem auch „Versiegelung“ genannt), so dass der Zugang zur Ware dann nur noch möglich ist, wenn die Versiegelung erkennbar beschädigt und/oder zerstört wird.

12. Sollte beim Kunden eine Ware angeliefert werden, bei der das Siegel an der Ware und/oder die Ware selbst beschädigt ist, also ein offensichtlich nicht verdeckter Mangel vorliegt, hat der Kunde diese Beschädigung sofort bei der Anlieferung beim Lieferunternehmen zu beanstanden und die Annahme der Ware zu verweigern.

13. Sollte beim Kunden eine Ware angeliefert worden sein, bei der das Siegel an der Ware und/oder die Ware selbst beschädigt war, also ein offensichtlich nicht verdeckter Mangel vorlag, wird der Verkäufer nach Rückmeldung durch den Lieferunternehmen bzw. Rückmeldung durch den Kunden umgehend für eine Ersatzlieferung der Ware sorgen.

14. Im Rahmen des Widerrufs- und Rückgaberechts werden vom Verkäufer ausschließlich Waren innerhalb der gesetzlichen Frist von zwei Wochen zurückgenommen, die keine Beschädigungen und den Rahmen des Widerrufs- und Rückgaberechts überschreitende Gebrauchsspuren durch die normal übliche Erstprüfung der Ware beim Kunden aufweisen.

15. Im Rahmen des Widerrufs- und Rückgaberechts werden vom Verkäufer ausschließlich Waren, die als Datenträger mit Ton- Bild und/oder Textdateien ausgeliefert wurden, innerhalb der gesetzlichen Frist von zwei Wochen zurückgenommen, deren Zustand noch dem Zustand bei der Auslieferung entspricht und deren Versiegelung noch unbeschädigt ist.

16. Die gesetzliche Frist für einen wirksamen Widerruf beginnt nach Erhalt dieser Erklärung zum Widerruf und nach Erhalt der Allgemeinen Geschäftsbedingung, beides in Textform, jedoch nicht vor Eingang der jeweiligen Ware beim Kunden.

17. Der Widerruf ist in Textform per Brief und/oder per Rücksendung der Ware an folgende Adresse zu schicken:

rapidea-records ® Music and Stories Downloadshop

Dr. Ingo Bruchhold
Richard-Wagner-Straße 3
D-10585 Berlin

18. Im Rahmen des Widerrufs- und Rückgaberecht nimmt der Verkäufer Dateien nicht zurück, da entsprechende Dateien im Sinne des Widerrufs- und Rückgaberechts für die Rücksendung nicht geeignet sind.

19. Für den Fall, dass der Kunde eine bestellte und bezahlte Datei beim anschließenden Herunterladen nicht fehlerfrei oder überhaupt nicht erhält, behält sich der Verkäufer das Recht zur Nachbesserung vor.

20. Für den Fall, dass der Kunde die bestellte und bezahlte Ware nicht fehlerfrei und/oder nicht vollständig erhält, behält sich der Verkäufer das Recht zur Nachbesserung vor.

21. Bis zum vollständigen Eingang des jeweiligen Rechnungsbetrages auf einen der Geschäftskonten des Verkäufers, bleiben die gekauften Waren bzw. Dateien weiterhin im vollen Umfang Eigentum des Verkäufers.

22. Der Kunde und der Verkäufer treffen jeweils in ihrem eigenen Verantwortungsbereichen die notwendigen Vorkehrungen, um die Nutzung des ausschließlich dem Kunden zur Verfügung gestellten Zugangs durch Unbefugte zu verhindern und die ihm als Kunde personenbezogen zugeordneten Nutzungs- und Zugangsberechtigungen gegenüber Dritten geheim zu halten, die Zugangsdaten vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen und die Zugangsdaten auf keinen Fall an Dritte weiter zu geben.

23. Der Kunde und der Verkäufer verpflichtet sich gegenseitig, jeweils dem anderen unverzüglich und schriftlich zu unterrichten, wenn der Verdacht besteht, dass die personenbezogenen Zugangsdaten und/oder Kennwörter nichtberechtigten Personen bekannt geworden sein könnten.

24. Dem Kunden ist die Weitergabe der heruntergeladenen Dateien und die kommerzielle Nutzung dieser Dateien als vollständige Werke, in Ausschnitten und Teilen sowie in abgewandelter Form dieser Werke verboten.

25. Dem Kunden ist die Weitergabe von Kopien der Ware und die kommerzielle Nutzung der Ware als vollständiges Werk, in Ausschnitten und Teilen dieses Werks verboten.

26. Soweit mögliche Sachverhalte zwischen dem Kunden und dem Verkäufer nicht bzw. nicht ausreichend mit den Paragraphen der Allgemeinen Geschäftsbedingung geregelt sind, gelten die Regeln gemäß der Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland.

27. Die „Allgemeine Geschäftsbedingung“ in der Ausführung in deutscher Sprache ist rechtlich verbindlich und die in der Ausführung in der englischen Sprache rein informativ und unverbindlich.

28. Die „Erklärung zum Widerrufsrecht“ in der Ausführung in deutscher Sprache ist rechtlich verbindlich und die in der Ausführung in der englischen Sprache rein informativ und unverbindlich.

29. Sollten Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung entfallen und/oder ungültig sein bzw. ungültig werden, sollen diese Teile durch wirtschaftlich gleichwertige Vereinbarungen ersetzt werden.

30. Sollten Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung entfallen oder ungültig sein bzw. ungültig werden, sollen alle anderen Vereinbarungen dieser „Allgemeinen Geschäftsbedingung“ davon unberührt bleiben.

31. Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung bedürfen der Schriftform.

Berlin, 24.05.2018
Dr. Ingo Bruchhold